Du weißt, dass du zuviel Ingress spielst, wenn…

Eingetragen bei: News und Infos | 3

.

……. tja, wenn was?! Es gibt viele Anzeichen dafür, dass man einfach mal überlegen sollte, den Scanner etwas an die Seite zu legen. Bereits vor Jahren wurde durch „die Alten“ einmal, natürlich mit einem zwinkerndem Auge, eine Liste zusammengestellt, woran man den übermäßigen Ingress-Genuss erkennt. Selbst nach fast 4 Jahren, haben die meisten Punkte noch heute ihre Gültigkeit behalten. Aber prüft es doch einmal selber nach…..

Du weißt, dass du zu viel Ingress spielst, wenn….

1) du nach Ingolstadt ziehst um das Kennzeichen IN-GR 355 zu erhalten
2) du an jedem Brunnen und an jeder Statue das Smartphone anmachst
3) du bei vorbeilaufenden Passanten den Kopf verdrehst um zu schauen was auf dem Smartphone läuft
4) jemand mit iPhone siehst und nur müde lächelst (ja, das war früher so…..)
5) du deinen Hund zum Gassigehen überreden musst

6) du den Hund fürs Gassigehen vergessen hast
7) du einen besoffenen Penner fragst welches Level er hat
8) du das Nummernschild des Nachbarn bei „Input Passcode“ eingibst
9) du dich aufregst, dass dein Zusatzakku nur 10.000mAh hat
10) du überlegst in den Urlaub nach Italien zu laufen

11) du erst die Portaldichte am Urlaubsort überprüfst, bevor ein Hotel gebucht wird
11) wenn du deine Freunde in die Kategorien grün und blau einteilst
12) du ein Mann bist und dir alle zwei Monate neue Schuhe kaufst
13) du einen Hund auf Schlümpfe bzw. Frösche abrichtest
14) du nur noch in Cafes gehst, die in Portalreichweite liegen
15) man nach dem Aufstehen XM sammelt und dann erst frühstückt

16) du ins Grabsteingeschäft gehst um dir ein neues Portal zu kaufen
17) dich deine Freundin/Frau mit Energieriegeln und Trinken ausrüstet bevor du spielen gehst
18) du dich bei RTL beschwerst weil es bei Let’s Dance keine Kategorie „Ingress Walk“ gibt
19) du dich mit Freunden an Orten triffst von denen du weder Straßenname noch Koordinaten kennst
20) du keinen Arzt außer einem Orthopäden brauchst

21) deine Freundin keine Lust mehr hat zum Spazierengehen
22) du an einer grünen Ampel stehenbleibst
23) für dich interessante Lokalnachrichten auf der Intel Seite stehen
24) du dir Hobbies für deine Freundin ausdenkst damit du genug Zeit hast
25) du am Sonntag in die Kirche gehst weil du erleuchtet bist

26) du deine Datenvolumen fürs Smartphonen verdoppelt hast
27) die S-Bahn sich verspätet und du „Lag“ sagst
28) du merkst, dass mindestens drei der o.g. Punkte auf dich zutreffen
29) du einen Achtklässler schlägst und dich freust, dass du einen Level 8 Spieler gelegt hast
30) du im Laden fragst wieviel XM es kostet

31) du eine Einladung zum Geburtstag auf eBay verkaufst
32) du Polizisten siehst und dich fragst ob die alle einen Faction Change gemacht haben
33) du weißt, in welchen Cafes es kostenloses WLAN und Steckdosen gibt
34) du im Wald unter den Pilzen Schlümpfe suchst
35) du allein mitten im Wald stehst, die Hände gen Himmel streckst um eine „Kommunikation“ aufzubauen mit dem GPS

36) die Leute doof gucken, weil du scheinbar ziellos umherirrst und immer wieder zu Orten zuück gehst, an denen du vor wenigen Minuten erst warst
37) du dich daran gewöhnst, irgendwo gegenzulaufen
38) du Flächen in MU berechnest und Energie in XM
39) eine typische Zeiteinheit 4 Stunden ist
40) die Polizei dich nachts nicht mehr anhält, wenn du an bestimmten Orten immer und immer wieder stehst
41) du auf einmal gerne möglichst Städtetouren in Bundesländer machen möchtest, die dir bisher schietegal waren

Jetzt seit ihr dran. Ergänzt die Liste in den Kommentaren oder schreibt uns
Eure Ergänzungen in unsere Telegra-Lounge, Hangouts, per Kontaktfomular, G+ oder Facebook.
Mal schauen, ob wir 100 Punkte oder mehr zusammenbekommen.

3 Responses

  1. Philip

    Na das naheliegenste was mir einfällt ist:
    Wenn Du Muggel den Weg nicht mehr anhand von Maps sondern Potalen beschreibst.
    Am den Stlpersteinen Fam. Fuchs links und dann den Berg rauf bis zum Portal Street Mural da dann rechts bis mhhh na mhhh keine Ahnung wie die Straße heißt da neben dem Portal Herz Jesu Kirche irgendwo 😉
    Das 2. wäre, wenn du deinen Namen akzeptierter weise in eine Verniedlichung deines Agentnames änderst und aus einem Bärtigen Mann älteren Semesters plötzlich die Erdbeere wird.

  2. Dingo76

    Stimme ich dir zu Kevin. Und zu den Freunden die „grün“ sind, wird der Kontakt irgendwie wenige ;_)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blue Captcha Image
Refresh

*