Die Gewinnerin und ihr Preis

Eingetragen bei: Interview, News und Infos | 0

IMG_20160627_211226Lange ist es her, dass wir unser Preisausschreiben in Wien gestartet haben. Lange ist es auch her, dass der Gewinner informiert wurde und ebenso lange ist es her, dass wir hier darüber berichtet haben.
Doch jetzt wollen wir das Ganze zu einem glücklichen Ende bringen.

Am Montag Abend war es soweit. Der Hoodie war bestellt, er wurde mit dem Wunschtext (und Logo) bedruckt und war bereit für die Übergabe an den glücklichen Gewinner.

Auf diesem Weg möchten wir unseren Glückwunsch aussprechen an

P3pperc0rn

Gegen 18:30 haben wir uns mit Patricia in Delmenhorst getroffen. Die Wahl-Hannoverin wollte die Gelegenheit nutzen, den Abend mit einer kleinen Unique-Tour durch die Innenstadt zu beginnen. Abgerundet wurde diese Tour dann im Anschluß mit der feierlichen Übergabe ihres persönlichen Hoodies mit einem gutem Essen bei unserem Haus- und Hofgriechen.

Voller Freude nahm P3pperc0rn den Hoodie entgegen und war bereits im Vorfeld bereit, ein kleines Interview mit uns zu führen, was wir Euch natürlich nicht vorenthalten wollen.


In diesem Sinne „Dankeschön“ Patricia, dass Du dich für ein Interview bereiterklärt hast.

Klar gerne.

Vorab noch einmal einen herzlichen Glückwunsch zum gewonnenen Hoodie. Da kann man mal sagen, „Glück gehabt“, denn eigentlich hätte auch jemand anderes gewinnen können.

Danke! Ja, das war wirklich Glück. Am Anomalie-Samstag in Wien habe ich Euer „Swag-Pack“ von meinem Freund bei der NIA-Registrierung bekommen. Marcel hatte mir das Pack mitgebracht, weil ich selber gerade dabei war, meinen Rucksack umzupacken. Sozusagen hatte ich also eine 50/50 Chance. Er hat aber darauf bestanden „sein“ Pack zu behalten. Schön dass er nicht getauscht hat.

Na in jedem Fall währe der Hoodie ja in der Familie geblieben.
Seit wann spielst Du Ingress und wie bist Du dazu gekommen?

Seit August 2014. Mein Freund hat mich angestiftet. Er hat mich gebeten, es für die Eve-Badget zu installieren und dann hab ich auch angefangen zu spielen. Ich wollte dem Spiel schließlich auch eine Chance geben und bin dann bis heute hängengeblieben.

Und warum die Resistance?

Mein Freund hat mir ja keine andere Wahl gelassen. Das wäre zu Hause dann wohl auch nicht gut ausgegangen. Aber blau ist eh meine Lieblingsfarbe.

Hat dein Nickname eine besondere Bedeutung?

Nein, das ist einfach mein Nachname etwas abgewandelt.

Was gefällt dir am meisten an Ingress?

Die Anomalien. Vor allem aber, dass man mit vielen Menschen zusammen kommt. Gerade diese doch sehr unterschiedlichen Spieler machen für mich den größten Spielreiz aus. Man ist immer wieder gespannt, was für Charaktere sich hinter den Agentennamen verstecken. Aber am meisten stören tut mich der Machtkampf untereinander. Viele Spieler sind zu verbissen und nehmen das ganze viel zu ernst.

Welche Funktion im Spiel wurde dir am meisten fehlen, wenn sie abgeschaltet werden würde?

„Hack no/more Key“ würde mir definitiv fehlen. Es ist zwar eine neuere Funktion aber die möchte ich nicht mehr hergeben.

Das wird hoffentlich nie passieren.
Ich danke Dir für das kurze Interview und noch einmal viel Spaß mit deinem neuen Hoodie.
Ich hoffe wir sehen Dich auf den kommenden Anomalien damit .

Ganz sicher.

Hinterlasse einen Kommentar

Blue Captcha Image
Refresh

*